24. Januar 2016

New home, new friends


Endlich ... ist der Schnee doch noch gekommen ...
Ich hatte es mir so sehr gewünscht!
Ich wollte wenigstens einmal diesen Winter 
durch den Schnee stapfen und
meine neue Heimat erkunden.

Ich muß sagen, mein "alter" Wald mit den vielen Bäumen
und feuchten üppigen Wiesen fehlt mir sehr.
Nur 15 km entfernt ist die Landschaft hier eine ganz andere ...
... kaum Wald, sehr trocken und mehr Heidelandschaft.






Gleich am Morgen habe ich eine französische Schokoladentorte gebacken ...
... für nach dem Spaziergang im Schnee ...

... ich finde das Laub der Buchen leuchtet immer so schön im Winterwald ...






 ... im Winter liebe ich französischen Honig auf meinem Frühstücksbrot ...
... lauter Schätze von kleinen Bauernmärkten in Südfrankreich ...











 Schlichte Deko ist für mich am Schönsten.
Die Schale ist über 100 Jahre alt und aus Frankreich,
die Nüsse aus Grenoble und werden noch gegessen
und den Fichtenzweig habe ich bei meinem Spaziergang gefunden.

Und neue Freunde habe ich ebenfalls ...
Erst beim vierten Besuch ist er zu mir an den Zaun gekommen ...
Ein schottischer Hochlandstier ...











... und jede Menge Rehe ...






 Im Gebüsch habe ich ein Nest entdeckt ...











 ... unseren Weihnachtsbaum habe ich ganz klein geschnitten 
und in Weinkisten aus Frankreich zum Trocknen neben den Kamin
gestellt, eignet sich wunderbar als Anzünder ...
... und den Rehen habe ich auch ein paar Zweige mitgebracht ...
... sie sind ganz verrückt danach ...











 Unser Haus ist seit September eigentlich fertig ...
... nur vier Treppenstufen sind noch nicht fertig gefliest,
das Geländer im ganzen Treppenhaus fehlt noch,
der Kunstschmied lässt uns seit 5 Monaten warten!!!!
Und mein Fliesenspiegel in der Küche aus
Carrara-Marmor steht seit Monaten ebenfalls am Boden
statt an der Wand!
Leider können wir es nicht selbst machen,
da die großen Platten viel zu schwer sind und noch 
genau zugeschnitten werden müssen.
Ich hätte auch die Arbeitsplatte gerne aus Carrara-Marmor gehabt,
aber der Steinmetz hat abgeraten.
Der Marmor ist viel zu weich und anfällig für Kratzer
und Verfärbungen durch Wasser.
Es gibt schöne Nachbildungen von Carrara-Marmor,
aber für mich kam nur ein Naturstein in Frage.
Nach langem Suchen haben wir uns für einen
Via Lattea poliert aus Brasilien entschieden.
Wir haben uns die Mühe gemacht und
die riesigen Steinplatten selbst ausgesucht, 
damit er auch perfekt zu dem Carrara-Marmor
an der Wand passt.
Eigentlich wollte ich alles weiß in weiß,
aber mittlerweile finde ich den Kontrast sogar noch schöner.
Die beiden Arbeitsplatten auf der Küchenzeile und dem 
Küchenblock wiegen über 600 kg und
wurden von 3 Männern unter großem Stöhnen 
getragen!
Diese Platte kann ich gerade noch tragen,
sie kommt an die kurze Seite neben dem Fenster und 
muß nur noch in der Höhe zugeschnitten
werden und einen Auslass für die 
Steckdosen bekommen.

Wäre das schön, wenn endlich alles fertig wäre!!!


















Das letzte Jahr hat mich ziemlich viel Kraft gekostet 
und ich hoffe, Ihr seid mir nicht böse,
daß ich so wenig von mir habe hören lassen.
Aber es geht aufwärts und ich habe Euch nicht vergessen!

Also bis bald, ich besuche Euch alle die nächsten Tage!!!

Passt auf Euch auf und schöne Wintertage,

Eure Geli

Kommentare:

  1. Schöne Naturbilder und ein kleiner Einblick in die neue Küche!
    Bin schon gespannt was das Frühjahr an Einblicken bringt!

    Hoffentlich ist bald alles an Ort und Stelle!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  2. Très belles photos !
    Bisous chère Geli.

    AntwortenLöschen
  3. Chère Géli quel plaisir d'avoir de tes nouvelles,tu vas vite t'habituer à ce nouveau décor et déjà les animaux viennent te rendre visite.
    ta maison sera à ton image et d'après ce que tu en dis c'est superbe.
    Après toutes cette année difficile j'espère que tu auras un peu de temps pour te reposer.
    Je t'embrasse

    AntwortenLöschen
  4. chère Geli, tes photos sont toujours un grand plaisir à découvrir.
    Ton gateau au chocolat est de l'art!
    Tes petits "visiteurs" amis sont charmants, c'est beau chez toi.
    bisous
    Laurence, Opale et Sonye

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Fotos sind das. Schottische Hochlandrinder sind so besonders und haben eine ganz andere Wirkung auf mich als die normalen Rinder.
    Deine Küche wird wirklich sehr schön, bei den edlen Materialien, die ihr rausgesucht habt.
    Herzlichst Donna G.

    AntwortenLöschen
  6. Bonsoir Geli, bonne semaine à toi aussi.
    Je ne trouve pas sur ton blog où je pourrais m'abonner, j'étais abonnée autrefois, mais depuis que mon blog a été piraté j'ai perdu beaucoup d'adresse.
    Bonne soirée. Viviane

    AntwortenLöschen
  7. Dear Geli,

    So lovely to hear that you are in your new home and hopefully it will all come together soon. Loved the peak of your new kitchen and that is looking great. also how pretty the snow and the gorgeous old Scottish highland cow and deer are.
    Have a wonderful week dear friend and great to see a post from you.
    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  8. Was für herrliche Impressionen, liebe Geli............die traumhafte Winterlandschaft mit all den zauberhaften Tieren, da geht einem wirklich das Herz auf! Und ich freu mich sehr mit dir, dass euer Haus nun (fast) fertig ist. Die dunkle Arbeitsplatte sieht wunderschön aus, sehr stylish und edel! Da genießt man all die französischen Köstlichkeiten natürlich doppelt..........das sieht sooooo lecker aus! Und hoffentlich erholst du dich bald von all den Strapazen - so ein Hausbau und der damit verbundene Neuanfang kosten natürlich unendlich viel Energie! Sheila und ich, wir schicken dir gaaaaaaanz liebe Wintergrüße (heute ist es herrlich sonnig und warm),

    alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  9. Coucou Geli!
    Cela me fait très plaisir de te retrouver dans ta nouvelle maison et dans ton nouvel environnement. Que tout cela est beau, ta cuisine toute blanche, cette belle nature à votre porte... sans oublier les cerfs. Quel bonheur d'avoir ces animaux sauvages à vos côtés.
    Je te souhaite vraiment beaucoup de bonheur dans ce bel endroit. Bientôt tout sera en place et tu pourras profiter pleinement de ton nouveau cadre.
    Tout plein de bisous! Bonne semaine.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Geli. Schön sieht es in deiner neuen Heimat aus. So viele Tiere in der Nähe schöne Landschaft und bestimmt sehr ruhig. Lass dir deinen Honig schmecken sieht so lecker aus.
    Und deine Schokotorte ist genauso schön. Einmal werdet ihr auch mit dem Hausbau fertig sein ist ja auch nicht einfach ewig auf Handwerker zu warten. Bei uns ist es jetzt 26 Jahre her da hat man schon alles vergessen. Hiiiiiiiiiiii Wünsche dir eine schöne Woche und lass langsam gehen. Alles wird mal gut. Liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  11. Chère Géli, je suis heureuse que tu es revenue dans ton blog. Tu vis dans un Paradis. Quelles belles photos! Et ta nouvelle maison, je suis curieuse de la voir à travers tes photos. Passe une belle semaine. Je t'embrasse fort.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Geli, Schön wieder etwas von Dir zu lesen. Deine Bilder sind wunderschön - ist sicher eine tolle Umgebung. Geniesse es - alles andere wird mit der Zeit auch fertig sein!
    Wir haben keine weissen Felder, aber inzwischen ist es recht kalt (für Florida), dennoch ist ein Spaziergang am Strand und der Wellengang erfrischend und beruhigend.
    Alles Gute für Dich ~ Rose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rose!
      Wie lieb von Dir bei mir vorbeizuschauen! Hoffe es geht Dir und Deiner Familie gut???
      Seit heute haben wir über 10 Grad und die weiße Pracht ist schon fast ganz weggeschmolzen.
      Dazu scheint die Sonne ....es wird dieses Jahr sehr früh Frühling ... und ich freue mich sehr.
      Ich will endlich im Garten weitermachen. Im Haus ist es nicht ganz so wichtig für mich ....kennst mich ja.
      Strandspaziergänge sind wunderbar. Leider habe ich nur im Urlaub Gelegenheit dazu. Dann stehe ich oft besonders früh auf, um den Strand für mich allein zu haben. Und ich sammle dann alles von Treibholz bis schöne Steine. Wahre Schätze für mich.
      Du findest bestimmt wieder ganz andere Muscheln. Wie gerne würde ich Dich begleiten!
      Liebe Rose, ich wünsche Dir eine schöne Zeit und hoffentlich bis bald!
      Alles Liebe,
      Geli

      Löschen
  13. Beautiful winter post....spring is just Round the corner...and i love it cant wait.......lovely week love Ria x

    AntwortenLöschen
  14. So beautiful winter photos. Looks
    forward to more photos from the house.
    It sounds lovely
    Hugs/AM

    AntwortenLöschen
  15. C'est beau chez toi sous la neige !
    Bonne soirée Geli :)

    AntwortenLöschen
  16. GELI JE PASSE JUSTE TE DIRE BONSOIR JE DOIS ME REPOSER ENCORE ET ENCORE
    GROS BISOUS
    *je repasserai regarder tes belles photos quand je me sentirai un peu mieux

    AntwortenLöschen
  17. Coucou ma chère Geli,
    Merci pour ton coucou chez moi ! Tes photos sont très belles et j'ai remarqué les petites choses sucrées qui aident à passer l'hiver en douceur :-)
    Ce doit être bien d'emménager dans un tel endroit !!!
    Douce soirée et GROS BISOUS Geli !

    AntwortenLöschen
  18. So very nice you're back dear Geli!! I enjoyed your beautiful photos. And we are not angry of course, we all understood you were very busy!
    Love, Gon

    AntwortenLöschen
  19. GELI BONJOUR ET MERCI POUR TES LIGNES
    tout ira mieux mais il faut se soigner tout simplement*
    je viens d'avoir une infiltration à l'épaule on va voir maintenant le résultat*
    tu as de trés belles photos tu sais je me sens chez moi quand je passe chez toi avec ce miel à la lavande
    quel régal Géli!!!!!!!!!!!
    c'est ta cuisine que je vois GELI je pense que tu as encore de quoi faire
    Mais je vois que tu prends du temps pour faire des beaux gâteaux
    alors écoute j'arrive et nous prendrons un petit thé toutes les deux
    le froid la neige est donc chez toi et bien moi qui souffre tj du froid ici il fait bon mais trés humide*
    je t'embrasse trés fort GELI

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Geli.Also unseren Garten haben wir in 26 Jahren bestimmt 4 mal verändert. Zuerst war es für die Kinder zum spielen, mit Sträuchern Himbeeren und Co zum naschen.Nur den Gartenteich ist alter Bestand würde auch 3.mal erneuert und vergrößert.t. So wie er jetzt ist wurde er 2006- 2007 angelegt mein Rosengarten . Und jetzt bald 10 Jahre und die Rosen sind riesig geworden machen nicht viel Arbeit und wachsen gut. Und in den Rosen habe ich nur
    Stauden Rosenbegleiter wie Lavendel und Salbei und andere. Für Gemüse habe ich leider keinen Platz mein Garten ist Mini. So ändert sich alles im laufe der Jahre, so wie er jetzt ist bleibt er auch bis auf Verschönerungen und meine fixe Ideen die dann umgesetzt werden müssen. HIiiiiiiiiiiii. Da muss immer mein Mann ran ich mache dann die Deko.Und Rosen kann ich keine mehr kaufen leider keinen Platz mehr.
    So liebe Geli wünsche dir weiterhin frohes schaffen und tolle Ideen du wirst es schon machen. BIs denn schönes WE und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  21. I'm so excited you got your snow dear Geli! It is so beautiful there! I know you must on top of the moon having your house so close to being completed. You have all worked so hard. I love that you are out in the country still and have all that space around you to explore and fall in love with. I know that you will make everything beautiful and just like home.
    sending hugs...

    AntwortenLöschen
  22. Geli, I just found your blog and I'm so happy. I just absolutely love where you live. You have so many friends in your forest surrounding your house, they're magical! I will definitely stop by again to see how your kitchen is coming!
    You have a wonderful home.
    Hugs,
    Jody

    AntwortenLöschen
  23. Il fait froid, chez toi, je vais chercher ma bouillotte et une petite laine...
    Bisous et bon dimanche.
    Maman mule

    AntwortenLöschen
  24. Il fait froid, chez toi, je vais chercher ma bouillotte et une petite laine...
    Bisous et bon dimanche.
    Maman mule

    AntwortenLöschen
  25. J'adore tes jolies photos... c'est magnifique, merci ;-)
    Bisous Lolo

    AntwortenLöschen
  26. Bisous du lundi et à bientôt.
    Maman mule

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, bei mir vorbeizuschauen. Bitte zögert nicht, mir zu schreiben, falls Ihr Fragen oder Anregungen habt. Ich werde immer versuchen, Euch so schnell wie möglich zu antworten.

Thanks for stopping by. Please don' t hesitate to send me a note or inquiry if you have any questions or suggestions. I do my best to respond as quick as possible.